11.08.2020

Neue BST IMU-CC 6-Achs-IMU-Messeinheit in kompaktem Gehäuse

Inertial-Sensor in kleinster Bauform

Bauraum kann bei Anwendungen mit 6-Achs-IMU-Messeinheiten immer der begrenzende Faktor für einen Einsatz sein. Daher geht Bay SensorTec mit der neuen IMU-CC-Messeinheit einen entscheidenden Schritt weiter und bietet mit den neuen kleineren 500/1000/2000g-Chips in Kombination mit Drehratenelementen zwischen 1.500°/s und 10.000°/s 6 Messachsen im Gehäuse der handelsüblichen Triax-Beschleunigungssensoren an. Mit der Möglichkeit der achsweisen Reparatur befinden sich alle 6 Messachsen in einem kompakten 21,5 x 14,5 x 18 mm großen Gehäuse.